Doris Kurth Logo
Krankengymnastik
Praxis für Säuglinge, Kinder und Erwachsene
Start
Konzept
Über mich
Praxis
Leistungen für
- Kinder
- Erwachsene
- Kurse
Anfahrt
Kontakt

Bild KinderBild Kinder

Es werden unterschiedliche, ganzheitliche Therapiekonzepte in unserer Praxis angewandt, die gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Arzt vor Therapiebeginn besprochen werden.

Hausbesuche – alle Kassen

Vojta Therapie

In verschiedenen Ausgangsstellungen werden, mittels Reflexkriechen und Reflexumdrehen, gesunde Bewegungsabläufe neu erlernt ,verfestigt und erhalten.

Tausende von Säuglingen mit einer cerebralparetischen Bedrohung und anderen motorischen Störungen, verdanken dem System der Frühdiagnose und Frühtherapie von Dr. Vaclav Vojta, dass sie normal sitzen, stehen, laufen, greifen können.“ Professor Dr. Theodor Hellbrügge

Bobaththerapie

Die Ziele sind:

Bewegung wird eigentlich nicht gelernt. Vielmehr soll das Gefühl für Bewegung vermittelt werden, und zwar so alltagsnah wie möglich.“ Berta Bobath

Dreidiemsionale manuelle Fußtherapie auf neurophysiologischer Grundlage nach Zukunft Huber:
Hierbei handelt es sich um eine Mobilisation der Weichteile.

Atemtherapie

Die Atemtherapie wird vor allem bei kindlichem Asthma und Mukoviszidose eingesetzt. Ziel der Atemtherapie bei chronisch erkrankten Kindern und Jugendlichen ist das Erreichen bzw. Erhalten des bestmöglichen Lungenzustandes in Ergänzung zur medikamentösen Behandlung. Spezielle Atemtechniken: Lippenbremse, Dehnungslagerungen, therapeutische Körperstellungen, autogene Drainage.


Hausbesuche – alle Kassen